skip to Main Content

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb vom Kultusministerium 06.01.2021

Liebe Eltern,

die Bundesregierung hat sich zusammen mit der Ministerpräsidentenkonferenz darauf geeinigt, den bundesweiten Lockdown bis zum 31. Januar 2021 zu verlängern. „Unser Ziel ist, Kitas und Grundschulen in Baden-Württemberg ab dem 18. Januar wieder flächendeckend zu öffnen.“, sagt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann. (s. https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2021-01-06-Regelungen-Schulbetrieb-nach-Weihnachtsferien)

Eine Notbetreuung wird ab dem 11.01.2021 eingerichtet.

Bitte beachten Sie hier wieder die vorgegebenen Orientierungshilfen für eine Notbetreuung Ihres Kindes.

“Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten.” (s. https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E736684242/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/Schreiben%20Min%20Schuljahr%2020_21/2021%2001%2006%20Anlage%20Orientierungshilfe%20Notbetreuung%20Schulen.pdf
Wir bitten Sie daher darum, dass wirklich nur diejenigen von Ihnen auf das Angebot der Notbetreuung zurückgreifen, für die es keine Alternative gibt.
Bezüglich der Organisation des Fernlernunterrichts erhalten Sie vom jeweiligen Klassenlehrer Ihres Kindes in den nächsten Tagen per Mail die notwendigen Informationen.
Mit den besten Wünschen für ein gesundes neues Jahr 2021,
Gabi Reich und Kollegium
Back To Top