skip to Main Content

Unterrichtsbetrieb nach den Weihnachtsferien, Neuerungen CoronaVo Schule ab 10. Januar 2022

 

Regelungen zum Unterricht:

  • Präsenzunterricht soll grundsätzlich fortgeführt werden
  • Sofern der Präsenzunterricht aus schulorganisatorischen Gründen nicht mehr gewährleistet werden kann, kann vorübergehend zu Fern- oder Hybridunterricht übergegangen werden.
  • Im Falle von Fern- oder Hybridunterricht ist eine Notbetreuung einzurichten. Diese kann im Unterschied zur früheren Notbetreuung nur noch nach Erbringung folgender schriftlicher Nachweise genutzt werden:

Bescheinigung des Arbeitgebers, mit der

  • die berufliche Tätigkeit,
  • die Unabkömmlichkeit von dieser Tätigkeit,
  • sowie deren Zeiträume

nachgewiesen werden.

Regelungen zur Testpflicht

  • In der 1. Woche nach den Weihnachtsferien müssen die Kinder täglich getestet in die Schule kommen.
  • Auch Genesene haben wieder Testpflicht es sei denn, sie haben zusätzlich mindestens eine Impfung erhalten.
  • Bei Geimpften entfällt die Testpflicht erst nach der 3. Impfung (Booster – Impfung).

Am 7. Januar findet ein weiteres Treffen der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsi- denten mit dem Bundeskanzler statt. Es bleibt abzuwarten, ob sich daraus weitere Neuregelungen für die Schulen ergeben.

 

Back To Top